MBA Medizinische Berufsakademie GmbH » MBA » Die MBA

Willkommen bei der MBA

 

Neuigkeiten

 

 

 MBA startet am 01.09.2020 mit der generalistischen Pflegeausbildung 


Ab dem 01.01.2020 gilt bundesweit vollumfänglich das Pflegeberufegesetz (PflBG), welches die Grundlage für eine einheitliche und generalistische Pflegeausbildung darstellt. Die neue Pflegeausbildung führt die drei Ausbildungsberufe Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege sowie Gesundheits- und Kinderkrankenpflege zu einem Beruf mit dem Berufsabschluss Pflegefachfrau/ -mann zusammen.

Die MBA Medizinische Berufs-Akademie GmbH wird diese Pflegeausbildung ab dem 1.09.2020 an den beiden Schulstandorten in Naumburg und Zeitz anbieten.

Für Informationen, Fragen und Bewerbungen stehen wir jederzeit persönlich, telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung. 

 


 

Am 1. September 2019 hat an unseren Berufsfachschulen und Fachschulen das neue Ausbildungsjahr begonnen.

Für kurzentschlossene Ausbildungsplatzsuchende ist ein Einstieg in folgende Ausbildungsrichtungen derzeit noch möglich:

-          Staatlich anerkannte/r Heilerziehungspfleger/in

-          Staatlich anerkannte/r pharmazeutisch-technische/r Assistent/in

-          Staatlich anerkannte/r Altenpflegehelfer/in

 

Zudem beginnt am 1.Oktober 2019 die berufsbegleitende Fortbildung zur/zum staatlich anerkannten Heilpädagogin/Heilpädagogen. Bewerbungen können jederzeit an uns gerichtet werden.  

 

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen persönlich, telefonisch oder per E-Mail gerne jederzeit zur Verfügung.

 


Wir haben die „Zukunft im Blick“, das heißt, in unseren Berufsfachschulen können Sie Berufe mit Perspektive insbesondere in Gesundheitsbereich erlernen. Damit tragen wir der wachsenden Bedeutung des Dienstleistungssektors und der aktuellen demographischen Entwicklung in Deutschland Rechnung.

Die MBA Medizinische Berufs-Akademie GmbH verfügt als gemeinnützige Einrichtung in freier Trägerschaft über Ausbildungserfahrung seit 1993. Wir verstehen uns als ein modernes Dienstleistungsunternehmen, bei dem Sie, unser Kunde, im Mittelpunkt stehen. Deshalb haben wir 2004 ein Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN 9001 eingeführt und sind AZAV-zertifiziert.

Seit 2005 sind wir auch Träger der Freien Schule im Burgenland Jan Hus. (Sekundarschule in freier Trägerschaft)

Mit neuen Wegen haben wir die „Zukunft im Blick“. Bildungsberatung und Informationen über Fördermöglichkeiten sowie Angebote zu Firmenseminaren sind für uns selbstverständlich.

Wir informieren Sie auch gern, wenn Ihre Bildungswünsche noch viele Fragen offen lassen.

Wir bieten Ihnen: